Gehirnjogging Übungen

Wir Menschen werden immer bewusster in Bezug auf unsere Gesundheit. Wir versuchen uns gesund zu ernähren, unseren Körper nicht zu überanstrengen und treiben Sport. Was dabei manchmal etwas zu kurz kommt, ist das Gesundheitsbewusstsein in Bezug auf unser Gehirn. Ähnlich wie beim Sport sollte man auch dieses trainieren, um es möglichst lange fit zu halten. Dafür eignen sich insbesondere Gehirnjogging Übungen. Leben Sie auch mental, nicht nach dem Motto: "Wer rastet, der rostet". Bei Gehirnjogging Übungen handelt es sich um spezielle geistige Übungen, welche die kognitiven Leistungen verbessern.

Nachhaltige Steigerung der geistigen Fitness

Gehirnjogging Übungen bieten eine Chance, Ihr Gehirn auf Dauer fit zu halten, die Leistung Ihres Gehirns zu steigern und so intelligenter zu werden. Eine nachhaltige Steigerung Ihrer Gehirnleistung lässt Sie noch erfolgreicher im Beruf werden und beugt dem geistigen Abbau im Alter vor. Minimieren Sie das Risiko einer bisher noch unheilbaren Alzheimer-Erkrankung und halten Sie Ihren Kopf fit.

20 Stunden reichen für erste Erfolge

Die Grundlage des Trainings ist die Stimulation aller Areale des Gehirns. Zwar stimulieren Sie auch mit Sudokus oder Kreuzworträtseln Ihr Gehirn. Allerdings wirkt sich dieses einseitige Rätselspielen meist wie Auswendig lernen aus und das hält ja bekanntlich nicht lange. Schon nach etwa 20 Stunden Gesamttrainingsdauer werden Sie merkbare Erfolge im Alltag spüren. Das Training mit Gehirnjogging Übungen lässt Sie effizienter arbeiten, da Sie die Informationsverarbeitung im Allgemeinen beschleunigen. Sie können beispielsweise:

Die Mischung macht den Meister

Obschon Experimente belegen, dass Gehirnjogging Übungen Online positive Auswirkungen bis zu 5 Jahre nach dem Training mit sich bringen, so wird ein lebenslanges Lernen doch sehr empfohlen. Lernend alt werden, ist die Devise und das beugt dem geistigen Verfall im Alter vor. Eine gute Voraussetzung ist die Kombination aus den 3 Hauptbestandteilen:

    • Soziale Aktivität (Freunde treffen)
    • Physische Aktivität (Sport)
    • Psychische Aktivität (Gehirnjoggingübungen)

Wenn Sie sich für ein mentales Training entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass das Training auf der aktuellen Wissenschaft aufbaut. Denn die optimalen Gehirnjogging Übungen sind individuell auf Sie abgestimmt, so dass Sie weder über- noch unterfordert werden.

Gehirnjogging Übungen auf NeuroNation testen

Auf NeuroNation bieten wir Ihnen personalisiertes Training für die grauen Zellen. Mit über 60 Übungen in den Kategorien Rechnen, Sprache, Logik, Konzentration und Gedächtnis, werden alle Gehirnareale mit einbezogen. Zusammen mit den beiden Wissenschaftlern Dr. Niedeggen (FU Berlin) und Prof. Falkenstein (TU Dortmund), entwickeln wir ein wissenschaftlich fundiertes Training, für Menschen jeder Altersklasse. Die geistige Leistungsfähigkeit steigern - Probieren Sie es aus!

Weitere Informationen:

Gehirnjogging

Anmelden