Jetzt Gehirntraining kostenlos starten Training starten

Die Gedächtnishemmung

BundesministeriumIn diesem Artikel erfahren Sie mehr über:
1. Verschiedene Formen der Gedächtnishemmung
2. Die Gedächtnishemmung als Grund für Lernschwierigkeiten ausschalten
3. Mit NeuroNation eine Gedächtnishemmung entwaffnen

Hubert Rohracher, ein berühmter Psychologe, der sich mit der Lern- und Gedächtnispsychologie befasste, beobachtete einen Effekt, den er später als Gedächtnishemmung bezeichnete. Eine Gedächtnishemmung im Allgemeinen lässt sich als Effekt beschreiben, bei dem Lernschwierigkeiten vorhanden sind, die nicht direkt mit dem Lernstoff zusammenhängen, sondern unter anderem mit Ereignissen vor oder nach dem Lernen zusammenhängen können.

Verschiedene Formen der Gedächtnishemmung

Rohracher unterschied verschiedene Formen der Gedächtnishemmung, unter anderem die retroaktive Hemmung und die proaktive Hemmung. Beide Formen der Gedächtnishemmung kennen wir aus dem Alltag. Die proaktive Hemmung bezeichnet beispielsweise den Effekt, wenn wir uns eine Nummer nicht merken können, weil wir uns kurz zuvor bereits eine andere gemerkt haben. Die retroaktive Hemmung bezeichnet genau das Gegenteil: Wir vergessen etwas kürzlich Erlerntes, sobald wir uns eine neue Information merken. Beide dieser Formen der Gedächtnishemmung können für uns im Alltag zu einem Problem werden. Mit Gedächtnistraining ist es möglich, dieses Problem zu minimieren.

Die Gedächtnishemmung als Grund für Lernschwierigkeiten ausschalten

Wer eine Gedächtnishemmung schon einmal erlebt hat, also vermutlich beinahe jeder, der diesen Text liest, wird sich fragen, inwiefern man diese Effekte drastisch reduzieren kann. Es ist hinderlich, gerade Erlerntes zu vergessen oder Neues nicht erlernen zu können, wenn man es gerade möchte. Die gute Nachricht voran: Die Gedächtnishemmung kann größtenteils verhindert werden – mit einem geeigneten Gedächtnistraining. Gedächtnistrainings bieten aber einen weiteren Vorteil. Sie trainieren nicht nur Ihre Fähigkeit, einer Gedächtnishemmung entgegenwirken zu können, sondern stärken Ihr Gehirn und jede Ihrer kognitiven Fähigkeiten ganzheitlich.

Mit NeuroNation eine Gedächtnishemmung entwaffnen

Sie möchten nicht, dass eine Gedächtnishemmung Ihren Lernerfolg beeinflusst? Dafür gibt es eine einfache Lösung: Das NeuroNation-Training für Ihre geistige Leistungsfähigkeit. Entwaffnen Sie die Wirkung einer Gedächtnishemmung durch ein umfassendes, abwechslungsreiches und vor allem individuelles Gedächtnistraining , das in Zusammenarbeit mit Professoren, Therapeuten und Gedächtnistrainern entwickelt wurde. Steigen Sie in die Welt des Gehirn-Sports ein und testen Sie NeuroNation-Premium unverbindlich und kostenlos.

Gedächtnis fit machen

Anmelden