Jetzt Gehirntraining kostenlos starten Training starten

Die Merkspanne trainieren

Die Merkspanne trainieren mit dem Gedächtnistraining von NeuroNation

Lässt sich die Merkspanne trainieren? Mit dieser Frage beschäftigt sich nicht nur die Hirnforschung, sondern auch die Gesellschaft intensiv. Eine Sache vorweg: Es funktioniert. Viele Menschen bemerken, dass es von großem Vorteil ist, sein Gedächtnis fit zu halten, sich mehr merken zu können, besser zu lernen. Wenn Sie Ihre Merkspanne trainieren, verbessern Sie nicht nur Ihre Merkfähigkeit, die steigern die Leistung Ihres Gehirns umfassend. Ein zielgerichtetes Gedächtnistraining eignet sich, um die Merkspanne zu steigern, die Leistung im Alltag zu steigern und Demenzen vorzubeugen.

Die Merkspanne trainieren mit Gedächtnisübungen

Anhand der über 60 Gedächtnisübungen, den 7 Intensivkursen und einem Stärken und Schwächentraining, können Sie auf NeuroNation Ihre Merkspanne trainieren. Sie verbessern Ihr Gedächtnis, die Logik, die Sprache, das Rechnen und viele weitere kognitive Fähigkeiten. Das von Hirnforschern geprüfte Gedächtnistraining befolgt die wichtigsten Kriterien, die es benötigt, um tatsächlich positive Auswirkungen auf den Alltag erzeugen zu können:

  • Abwechslungsreich: Wer immer nur das gleiche trainiert, der entwickelt einen Automatismus, ähnlich des Rad-, oder Autofahrens. Die Übungen von NeuroNation verteilen sich auf 5 unterschiedliche Kategorien und fordern Ihr Gehirn so abwechslungsreich. Nur so lässt sich die Merkspanne steigern.
  • Personalisiert: Das Training passt sich immer Ihrer individuellen Leistungsgrenze an, sodass Sie weder über-, noch unterfordert werden. Sie trainieren immer an Ihrer Grenze.
  • Zukunftsorientiert: Haben Sie gewusst, dass sich die Zahl der Alzheimerpatienten bis 2050 verdoppeln soll? Diesem Trend gilt es entgegenzuwirken. Um möglichst lange bis ins hohe Alter fit zu halten, eignet sich das Gedächtnistraining besonders gut. Sie minimieren das Risiko an Alzheimer zu erkranken um bis zu 40 Prozent.

Mehr Erfolg im Beruf - längerer Erhalt der Leistung

Wenn Sie Ihre Merkspanne steigern, werden Sie merken, dass Ihnen viele Dinge einfacher fallen. Sie könne sich mehr merken, nehmen neue Informationen schneller auf und behalten diese länger. So lassen sich positive Effekte in Schule, Studium und Beruf erzeugen. Weiterhin bauen Sie mit dem Gedächtnistraining eine Art mentale Reserve auf, die vor dem geistigen Abbau im Alter schützt.

Nutzerin Sara, 54 Jahre:

"Ich bin seitca.2 Wochen dabei und bin weniger vergeßlich, merke mir Namen besser und bin schneller im Denken u Erinnern geworden!!"

Merkspanne testen

Anmelden