Jetzt Gehirntraining kostenlos starten Training starten

IQ steigern

IQ steigern mit dem Intelligenztraining von NeuroNation

Hier erfahren Sie mehr über:
1. Den IQ steigern: Die Dual-N-Back Studie
2. Wie trainieren, um den IQ zu steigern?
3. Weitere Informationen zum Thema Intelligenz

Über Jahrzehnte hinweg galt es als unmöglich, den IQ steigern zu können. Die Intelligenz wurde als eine genetische bedingte, demnach konstante Fähigkeit des Menschen betrachtet. In der modernen Forschung widerspricht man diesen Theorien. Mittlerweile gehen viele Hirnforscher davon aus, dass sich der IQ-Wert steigern lässt. Anhand von Studien und Experimenten konnte die Annahme bestätigt werden, dass es sich bei dem IQ um einen dynamischen Wert handelt. Doch wie lässt sich dieser steigern?

Die Dual N-Back Studie - den IQ steigern

Dual N-Back ist ein Test, der von Doktor Susanne Jaeggi entwickelt wurde. Hier werden zwei verschiedene Sequenzen gleichzeitig präsentiert, einmal in auditorischer Form und einmal in visueller Form. Die Aufgabe liegt darin die Elemente beider Sequenzen, die N Schritte zurückliegen, mit den aktuellen Elementen zu vergleichen. 2008 veröffentlichte Doktor Jaeggi beeindruckende Testergebnisse: Studienteilnehmer, die mit der Dual N-Back Aufgabe trainierten, verbesserten Ihre fluide Intelligenz. Dabei führte häufigeres Training zu einem höheren IQ-Anstieg. Der IQ wurde anhand von standardisierten Intelligenztests überprüft.
Auf NeuroNation bieten wir Ihnen genau diesen Test in Form mehrerer Übungen an. Zudem stellen wir über 60 Übungen für das Gehirn und sieben weitere Kurse, die in Zusammenarbeit mit Neurowissenschaftlern entwickelt wurden, zur Verfügung.

Was trainiert man um den IQ zu steigern?

Mit unseren Intelligenz-Übungen wird vor allen Dingen das sogenannte Arbeitsgedächtnis trainiert. Dieses hat einen sehr großen Einfluss auf die fluide Intelligenz, welche veränderbar ist. Wenn sich also der Speicher des Arbeitsgedächtnisses erhöht, so kann es darüber hinaus zu einem Anstieg Ihres IQ's kommen.  Weiterhin werden geistige Fähigkeiten wie etwa die Konzentration, das Urteilsvermögen, die Problemlösungskompetenz und das logische Denken gefördert. 

Nutzerin Christina:

"Der Kurs ist einfach super und birgt Suchtgefahr in sich. Täglich nach dem Frühstück starte ich zu meinem Kurs und freue mich auf die Übungen. So bin ich die erste Stunde des Tages voll beschäftigt und merke die geistige Steigerung auch im Alltag."

Weitere Informationen rund um das Themengebiet der Intelligenz:

Intelligenz steigern

Anmelden

Sign in with Google