Übungen zum Gedächtnistraining

Übungen zum Gedächtnistraining machen Sie geistig fitter

Unter Gedächtnistraining werden Methoden und Techniken, mit Hilfe mentaler Übungen verstanden. Auf NeuroNation können Sie solche Übungen zum Gedächtnistraining unkompliziert trainieren. Die verschiedenen 5 Kategorien Rechnen, Sprache, Logik, Gedächtnis und Sensorik, bieten zahlreiche Übungen, um Ihr Gehirn fit zu machen.

Der Begriff Gedächtnis Training Online zählt zu dem Überbegriff des kognitiven Trainings. Vereinfacht gesagt könnte man von geistigen Funktionen und Fähigkeiten des Menschen sprechen. Als Beispiele für diese Fähigkeiten sind: Der Orientierungssinn, die Logik, das Denkvermögen, das Sprach-, und Zahlenverständnis und die Intelligenz.

» Gedächtnis-Übungen kostenlos starten

Wie sind Übungen zum Gedächtnistraining aufgebaut?

Die Übungen zum Gedächtnistraining minimieren das Risiko einer späteren neuronalen Erkrankung, wie etwa Alzheimer. Weiterhin bewirkt es bei gesunden Menschen eine Steigerung insbesondere in Hinsicht auf das Arbeitsgedächtnis. Das Arbeitsgedächtnis ist für die Aufnahme, Verarbeitung und Speicherung von allen aktuellen Informationen zuständig. Wir benötigen es in jeder Sekunde unseres Lebens. Gedächtnisübungen für Senioren und junge Menschen sollten mehrere Aspekte umfassen. Sie sollen:

  • Adaptiv sein: Nicht über- oder unterfordern und sich genau an das Leistungsniveau des Trainierenden anpassen.
  • Zielgerichtet sein: Die Übungen zum Gedächtnistraining sollen vor allen Dingen die Leistungen im Alltag verbessern.
  • Abwechslungsreich sein: Es sollten möglichst verschiedene Übungen trainiert werden, da sonst ein Automatismus, ähnlich wie beim Fahrrad- oder Auto fahren entsteht.
  • Motivierend: Motivation spielt eine sehr wichtige Rolle, da die Kontinuität für eine Verbesserung der Leistung unerlässlich ist.
  • Umfassend: Die Übungen zum Gedächtnistraining sollten mit einander verknüpft sein. Zum Beispiel könnte man, wie bei unserer Übung Zahlenkönig, das Rechen- und Gedächtnistraining verbinden.

Kann ich die Übungen zum Gedächtnistraining testen?

Wir stellen einen großen Teil unseres Trainingsangebots kostenfrei und über einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung. Zudem wird Ihr Training von einem individuellen Fortschrittsgraphen begleitet. Ein integriertes soziales Netzwerk steht für den gegenseitigen Austausch und als zusätzliche Motivation zur Verfügung. Also vergessen Sie nicht, es ist sehr wichtig, dass Sie Ihrem Gehirn immer neue Aufgaben geben. Denn nur dann entsteht ein positiver Trainingseffekt. Das Gedächtnis verbessern - Beginnen Sie nun mit dem Training auf NeuroNation!

» Gedächtnistraining kostenlos starten

Weitere Informationen:

Anmelden

Sign in with Google