Jetzt Gehirntraining kostenlos starten Training starten

Hirnleistungstraining Aufgaben

Hirnleistungtraining AufgabenDas Hirnleistungstraining kommt bei der Behandlung von kognitiven und neuropsychologischen Krankheitsbildern und daraus resultierenden Fähigkeitsstörungen zum Einsatz.

Oftmals haben Menschen nach schweren Krankheiten oder Therapiemaßnahmen, wie die Chemo- und Bestrahlungstherapie, dem Schlaganfall, mit Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen zu kämpfen. Ihnen kann ein gezieltes Training helfen, bei dem die Wiederherstellung und Optimierung der kognitiven sowie intellektuellen Funktionen angestrebt wird. Dabei werden folgende Fähigkeiten ganz besonders trainiert:

  • - Die Konzentrationsfähigkeit und die Merkfähigkeit steigern
  • - Das Kurz- und Langzeitgedächtnis
  • - Die selektive und geteilte Aufmerksamkeit
  • - Die Reaktionsgeschwindigkeit
  • - Das Zahlenverständnis

Wie funktionieren Hirnleistungsaufgaben

In der Regel wird das Hirnleistungstraining speziell auf einen Patienten abgestimmt. Diesem stehen während des Trainings viele verschiedene Methoden zur Verfügung. Zum einen werden sowohl computerbasierte Übungen, beim Hirnleistungstraining Online, als auch Arbeitsblätter und Therapiematerialien eingesetzt.


Zum anderen werden sehr häufig Alltagssituationen nachgestellt, mit Hilfe derer der Patient lernt, seinen Alltag wieder (weitestgehend) selbstständig zu bewältigen. Demnach werden ergotherapeutische Methoden mit Gehirnjogging verbunden.


NeuroNation beitet eine große Anzahl an Gehirnleistungsaufgaben

Auf NeuroNation finden Sie ein umfassendes Trainingsprogramm, das in seiner Art einem Hirnleistungstraining Online gleicht. Basis des Trainings stellt der an der Freien Universität Berlin getestete MemoWork-Kurs dar. Dieser passt sich immer an die individuelle Leistungsfähigkeit des Nutzers an. Entwickelt wird das Training in Zusammenarbeit mit Neuropsychologen von Universitäten in Berlin und Dortmund. Das personalisierte Programm umfasst über 45 geistige Übungen und hilft Ihnen mentale Fähigkeiten zu trainieren und zu stärken als auch geistig fit zu bleiben.

Bei Hirnleistungstraining Übungen wird immer das gesamte Gehirn trainiert, ganzheitlich, umfassend und individuell auf die Person angepasst. Verbessert werden sollen in 1. Linie:

  • Die Aufnahme von Informationen, sowie deren Wahrnehmung und Verarbeitung
  • Alle Formen der Aufmerksamkeit: Die Daueraufmerksamkeit, die Konzentration, die Wachsamkeit und die geteilte Aufmerksamkeit
  • Die sprachliche Verarbeitung: Wie etwa die Wortfindung, das Finden von Formulierungen, die Begriffserfassung-, und Speicherung

Testen Sie jetzt Ihr personalisiertes Training!


Anmelden

Sign in with Google